Geruchsneutralisation

Die haben unangenehme Gerüche im Haus oder Fahrzeug? Kein Problem!

Es gibt viele Ursachen für störende Gerüche in Gebäuden: Oft bleibt nach der Wasserschadenbeseitigung ein unangenehmer Geruch im betroffenen Wohnbereich zurück. Auch nach einem lokalen Brandschaden sind Räume meist mit Gerüchen belastet. Oder Rauchgerüche in einem Raucherauto. Etc.

Ist die Quelle des Geruchs beseitigt können wir mit unserer Arbeit beginnen.

Bei der Ozon Geruchsneutralisation entsteht unter kontrollierten Verhältnissen UV-C Licht, das in Verbindung mit dem natürlichen Sauerstoff (O2) in der Luft Ozon (O3) erzeugt. Ozon hat die Eigenschaft, sich mit den organischen Stoffen in der Luft, z.B. Nikotinausdünstungen, zu verbinden und oxidiert diese. In der Luft befindliche Bakterien, Viren und Sporen werden abgetötet und neutralisiert. Es entstehen keine schädlichen Stickstoffoxide.

Kontakt:

Villingerstraße 7

88499 Riedlingen-Pflummern

Außenlager:

Palmhof Bräunlingen

 

Hauptsitz

Außenlager